Layout Kopfbild Freva Reinraumpaneele
Lieferprogramm // Hygienische Wand- und Deckensysteme // Freva GFK-Reinraumpaneele

Freva GFK-Reinraumpaneele


Freva GFK-Reinraumpaneele sind in Sandwichbauweise hergestellte Wand- und Deckenpaneele für den hygienischen Innenausbau in Reinräumen. Im kontinuierlichen Fertigungsverfahren werden – je nach Anforderung und Kundenwunsch – Paneele in verschiedenen Dicken und mit unterschiedlichen Deckschichten gefertigt. Merkmal dieses Produkts ist die hygienische Hartverfugung nach unserem System Freva HygieneTop. Die speziell entwickelte Fugenmasse EPU 25 ermöglicht es, Fugenübergänge dauerhaft zu versiegeln und somit gänzlich auf Profile oder Weichfugen im sichtbaren Bereich zu verzichten.

Die Produktvorteile auf einen Blick:


MONTAGEFREUNDLICH: Einfacher Einbau mit Nut und Federsystem, geringes Elementgewicht
BEFESTIGUNG: Alle Befestigungselemente befinden sich im verdeckten Bereich
HYGIENISCH: Leichte Reinigung, minimaler Fugenanteil dank HygieneTop-Hartverfugung
METALLFREI: Ausschließliche Verwendung von Kunststoffmaterialien
OBERFLÄCHEN: Porenfreie GFK/GELCOAT-Deckschicht – auch mit antibakterieller Ausstattung
INDIVIDUELL: Maßgeschneiderte Lösungen für jedes Bauvorhaben

Technische Daten


Dämmkern EPS 040 / 035
Deckschichten
Sichtseite
GFK/GELCOAT optional mit Freva AntiBac – Antibakterielle Deckschicht
Deckschichten
Rückseite
GFK, verz. Stahlblech, Alufolie, PVC
 
Dicke 80 bis 240 mm
Maße Breite: 1200 / 1180 mm, Länge: variabel
Elementverbindung Nut und Feder
Fugenausführung Hartverfugung mit 2K-Fugenmasse EPU 25
Brandschutzklasse B2 - DIN 4102, Teil 1

Einsatzbereiche


Freva GFK-Reinraumpaneele kommen als Trennwände, Vorsatzwände und Hygienedecken in Rein- und Sauberräumen der Lebensmittelverarbeitung und anderen Branchen zum Einsatz.

Freva Reinraumpaneele Detailansicht
Freva Reinraumpaneele Detailansicht

Downloads


Broschüre

Freva GFK-Reinraumpaneele